Philosophie – Unternehmenspolitik / Verhaltenskodex

Diese Grundsätze umfasst eine Antikorruptionspolitik, einen Verhaltenskodex für die Mitarbeiter und eine Ethikeskalationspolitik

Unsere Unternehmenspolitik

  • Die Unternehmenspolitik ist auf den Kunden und seine Wünsche ausgerichtet und umfasst das eigentliche Produkt in Funktion, Ausführung und Qualität, sowie die logistische Abwicklung und die technische Beratung. Es ist unser Bestreben gemeinsam mit unseren Kunden optimale Lösungen in einem professionellen Umfeld zu realisieren. Dabei stehen neben der Qualität und der Wirtschaftlichkeit, Umweltverträglichkeit und Arbeitssicherheit im Vordergrund. Wir suchen das ehrliche partnerschaftliche Verhältnis zu unseren Kunden.
  • Für unsere Kunden ist der Name Semet mit guter Qualität verbunden. Qualität ist für uns eine unternehmenspolitische Aufgabe höchster Priorität und wird daher systematisch geplant und erarbeitet. Unsere Qualitätspolitik erschöpft sich nicht darin fehlerhafte Produkte zu entdecken und auszusortieren, sondern fokussiert sich auf das Vermeiden von Fehlern. „Null-Fehler“ ist daher das erklärte Ziel.
  • Die Grundlagen unserer Zusammenarbeit bilden persönliche Wertschätzung, Vertrauen, Leistungs-wille, Integrität und Eigenverantwortung. Fördern und fordern von Mitarbeitern sind für uns untrennbar miteinander verbunden. Wir setzen uns für unsere Mitarbeiter ein, indem wir sie qualifizieren und weiterbilden. Was wir erwarten, ist eine hohe Leistungsbereitschaft sowie fachliche und soziale Kompetenz.
  • Alle Mitarbeiter verpflichten sich zur Einhaltung von Gesetzen und behördlichen Auflagen im Bereich Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Produktions- und Gerätesicherheit, sowie des Datenschutzes. Wir nutzen die IT-Systeme zur Erfüllung unserer Aufgaben und tragen zum Schutz dieser Systeme und Geräte vor internem und externem Missbrauch bei
  • Die Geschäftsleitung erstellt jährlich einen Geschäftsplan mit Maßnahmen und Zielvorgaben. Aus der Analyse der Daten, dem Vergleich der Geschäftsergebnisse mit den Zielvorgaben und durch Vergleiche mit dem Wettbewerb, wird die Wirksamkeit des Managementsystems jährlich bewertet und notwendige Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen eingeleitet. Dies führt zu einer ständigen Verbesserung unseres Managementsystems, unserer Wettbewerbsfähigkeit und der Kundenzufriedenheit. Alle Mitarbeiter sind in den ständigen Prozess der Verringerung der Zielabweichungen eingebunden.
  • Wir respektieren ethische Grundregeln. Deshalb dulden wir im Unternehmen keine Unterschiede in der Behandlung von Menschen verschiedener Herkunft, Rasse, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alters, Aussehens, Geschlechts oder sonstiger persönlichen Eigenschaften. Wir dulden kein respektloses Verhalten. Wir können uns aufeinander verlassen und unterstützen uns gegenseitig. Wir handeln stets integer und lehnen jede Form von Korruption und Bestechung ab.

Unsere Philosophie

  • Unser Ziel ist eine sichere Zukunft für Mitarbeiter und Unternehmen. Dieses wollen wir durch stetiges, und urbanes Wachstum erreichen.
  • An erster Stelle stehen die Mitarbeiter des Unternehmens.
  • Unsere Zukunft liegt in guten Mitarbeitern. Von unseren Mitarbeitern erwarten wir die Bereitschaft zu Leistung und unternehmerischem Denken.
  • Probleme werden partnerschaftlich gelöst. Der Umgang mit Mitarbeitern und Kunden ist stets menschlich und fair.
  • Uns übertragene Aufgaben erledigen wir verantwortungsvoll
  • Durch innovative, erstklassige Produkte und überdurchschnittliches Engagement sichern wir unseren Vorsprung und unsere Zukunft.
  • Alle unsere Produkte sind von hoher Qualität und werden stetig verbessert. Jeder Mitarbeiter ist ein wesentlicher Teil unseres Qualitätssystems.
  • Wir leben den Qualitätsgedanken mit der „0 – Fehler – Strategie“.